Service-Navigation

Suchfunktion

Angebote für Eltern


Beratung

Wir unterstützen Sie, wenn Ihr Kind Probleme in der Schule hat. Dies können Schwierigkeiten beim Lernen, Motivations- oder Konzentrationsprobleme sowie Verhaltensauffälligkeiten sein. Außerdem beraten wir Sie im Umgang mit Prüfungsangst oder anderen schulbezogenen Ängsten sowie Schulverweigerung. Zudem sind wir Ansprechpartner bei sozialen Konflikten im schulischen Umfeld und Mobbing. Wir beraten Sie bei Schulschwierigkeiten im Zusammenhang mit Hochbegabung. Auch bei Fragen zur Schullaufbahn ihres Kindes können Sie sich an uns wenden.

Diagnostik

Neben persönlichen Gesprächen führen wir im Rahmen der schulpsychologischen Beratung gegebenenfalls eine Testdiagnostik im Lern- und Leistungsbereich und Verhaltensbeobachtungen im Unterricht durch. In Absprache mit Ihnen beziehen wir dabei auch die Sichtweise der Lehrkräfte in diesen Prozess mit ein.

Anmeldung

Sie können sich bei uns anmelden, wenn Ihr Kind im Stadt- oder Landkreis Heilbronn zur Schule geht. Die Anmeldung ist telefonisch oder per E-Mail möglich. Daraufhin erhalten Sie einen Anmeldebogen. Sobald Sie ihn ausgefüllt zurückgeschickt haben, vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin. Die Wartezeiten bis zum Erstgespräch können infolge großer Nachfrage bis zu sechs Wochen oder länger betragen.

Beratungslehrer

In der Schule ist ein wichtiger Ansprechpartner bei auftretenden Schulschwierigkeiten die Beratungslehrkraft. Diese ist von uns Schulpsychologen ausgebildet und arbeitet eng mit unserer Beratungsstelle zusammen. Welcher Beratungslehrer an Ihrer Schule tätig ist, können Sie direkt in Ihrer Schule oder bei uns erfragen.

 

zurück

Fußleiste